[DVDs] GENIAL LERNEN – GENIAL LEHREN

Genial lernen – genial lehren – (Amazon Link)

Ab 2002 ( VON NIX KOMMT NIX )wurde das Thema LER NEN+Didaktik erneut zu meinem Hauptthema (wie schon einmal 1967 bis 1985, als ich die Grundlagen des gehirn-gerechten Vorgehens erarbeitete und meine Sprachlern-Methode entwickelte). 2004 schrieb ich TROTZDEM LEHREN, dessen Grundkonzept und einige Techniken daraus ich an zwei Abenden vorstellte: GENIAL LERNEN, GENIAL LEHREN. Ich stellte an beiden Abenden teilweise sogar dieselben Kopf-Tools aus der jeweiligen anderen Sicht vor (und füllte sie mit anderen Beispielen). Weil diese beiden Abende zusammengehören, wurden sie als Doppel-DVD herausgegeben. Ab diesem Zeitpunkt wurde der 3. Abend der Karlsfelder Trilogie dem Lernen+Didaktik-Thema gewidmet, für jährliche Up-Dates : LEHREN – TRAINIEREN AUSBILDEN für 2005, 2006, 2007 … (die Reihe wird fortgeführt).

An diesen beiden Abenden stelle ich sowohl das Konzept der doppelten Checkliste vor (mit Hilfe derer jede/r selbst feststellen kann, ob Unterricht, den man plant/e oder ertragen hatte, gehirn-gerecht ist. Erstmals steht der Begriff für objektiv nachvollziehbares „Messen“, ein wichtiger Durchbruch, der z.B. in dem Lehrer-Seminaren erstmals für große Akzeptanz meiner Ansätze führte. Außerdem stelle ich maßgebliche Lern-/Lehr-Techniken aus meinem Buch TROTZDEM LEHREN vor. Übrigens gibt es für lese-unwillige einen kleinen Bruder des Buches (TROTZDEM LERNEN), aber das Hauptwerk ist TROTZDEM LEHREN. Ab jetzt bieten die 3. Abende in Karsfeld jährliche UP-DATES, d.h. Entwicklungen nach Erscheinen dieser beiden Bücher (die ich damals gerade schrieb), s. unter „L“ unten.

Übrigens hießen die beiden Vorträge genaugenommen: Lernen (Lehren) muß GEIL werden, was man dem Cover der DVD noch ansehen kann, wenn man genau hinschaut. Seit damals ist nämlich amtlich (neueste Gehirnforschungs-Ergebnisse), was ich über 3 Jahrzehnten lang behauptet hatte: Ohne Erregung kann nichts gelernt werden… Deshalb bedeutete „gehirn-gerecht“ (bitte MIT Bindestrich!) immer schon auch SPASS und FREUDE beim Lernen, wofür ich viele Jahre lang verlacht wurde (vor allem von gewissen LernforscherInnen in Deut schland). Später übernahm man das amerikanische Konzept „info tainment“ („entertaiment“ etc.) und heute sprechen einige lieber von Neuro-Didaktik, damit sie ja nicht „gehirn-gerecht“ sagen müssen, haha. So kann man so tun, als sei das alles ganz NEU, als hätte ich es nicht schon lange gesagt. Aber die erste Auflage von Stroh im Kopf? erschien bereits 1984, derzeit sind wir in der 46.Auflage (wir nähern uns der Grenze von 700.000 verkauften Exeplaren). Übrigens wurde ich in dieser Zeit in kleineren Hotels oft „gesperrt“, weil Kollegen sich darüber beschwerten, daß in unserem Seminarräumen so viel GELACHT wurde. Die Trennwände waren sehr dünn und so mußten die anderen unser Gelächter mithören, was natürlich nervte, da deren Seminare meist bierernst waren.

DVD direkt bei Amazon.de bestellen.

Google Werbung:




pokipsie aka Martin Rechsteiner ist ein bekennender Birkenbihl Fan und Administriert Frau Birkenbihl's Blogs. Eine Übersicht der Birkenbihl Internet Angebote findet ihr auf www.birkenbihl.com.

1 Comments

  1. [DVDs] GENIAL LERNEN – GENIAL LEHREN – http://www.birkenbihl-schreibt.com/2006/

Leave A Comment